Zero Waste Geschenkideen auf den letzten Drücker

Es ist mal wieder kurz vor knapp und du hast noch nicht alle Geschenke beisammen? Jetzt bloß nicht in einen Kaufrausch verfallen und unbedacht Dinge kaufen, die am Ende in der Tonne landen. Wir haben dir Ideen für Zero-Waste-Geschenkideen zusammengestellt, die auch auf den letzten Drücker noch klappen. Ingwershots selber machen.

DIY Kosmetik 

Herkömmliche Peelings aus der Drogerie sind nicht nur in unnötig viel Verpackungen eingepackt und teuer, sondern enthalten häufig auch Mikroplastik. 

Unser Tipp: Peeling selber machen und verschenken! Zwei besonders simple und doch effektive Rezepte: Honig und grobkörniges Salz oder Kaffeesatz und Olivenöl. Bei letzterem verwertest du gleich noch deinen alten Kaffee weiter!

In ein Schraubglas gefüllt, beschriftet und schon hat man ein wunderbares, selbstgemachtes Weihnachtsgeschenk ohne jeglichem Plastik. 

Selbstgemachtes Granola

Ein weihnachtliches Müsli und dann auch noch selbst gemacht? Kein Problem. Ofen auf 180 Grad vorgeheizt und ca. 300 g Haferflocken mit 100 g gehackten Mandeln, einer Prise Zimt, etwas Vanille und einer Prise Salz vermengen. 

100 g Honig und 100 g Kokosöl im Wasserbad zum Schmelzen bringen und unter die Haferflocken mengen. Die Masse nun auf einem mit Backblech (bspw. ausgelegt mit unserer Dauerbackmatte) verteilen und für ca. 10 Minuten backen. Wenden und weitere 5 Minuten backen. In den letzten Minuten am Besten beim Ofen bleiben und regelmäßig nachschauen, denn hier verbrennt das Granola schnell. Anschließend vollständig abkühlen lassen und in ein ausgewaschenes Weckglas umfüllen. Et voila!

Ableger 

Jede:r liebt Pflanzen zuhause - sie machen das Eigenheim einfach gemütlicher. Hast du eine Pflanze, die noch einen Zweig abgeben kann? Dann verschenke doch einfach einen Ableger. Damit verschenkst du nicht nur Grünzeug, sondern gleich auch ein Werkzeug für mehr Achtsamkeit. Perfekt für den Start ins neue Jahr. 

Erlebnis verschenken

Es muss nicht immer etwas Materielles sein -  Gemeinsame Erlebnisse bleiben ohnehin viel besser im Kopf. Warum nicht einen gemeinsamen Trip in die nächste spannende Stadt verschenken? Einen Ausflug in den Wald? Oder wie wäre es mit einer Konzertante für die Lieblingskünstlerin? Damit unterstützt du gleich auch noch die Menschen, die unter der Pandemie besonders stark leiden. 

In unserem Onlineshop findet ihr zahlreiche weitere Ideen, für Zero-Waste-Geschenke zu Weihnachten. Viel Spaß beim stöbern. 

Zuletzt angesehen